Fahrrad-Ergonomie

Gesunde Haltung im Sattel

Kennen Sie schon den Unterschied zwischen Radfahren:( und Radfahren mit einem Lächeln? Sie fühlen sich unwohl im Sattel? Sie haben Schmerzen? Dann kommen Sie in unsere Beratung.

  • Wir untersuchen Ihre Körperhaltung auf dem Zweirad.
  • Nach einer gründlichen Analyse der Ergebnisse erörtern wir Möglichkeiten, wie wir ihr Wohlbefinden im Sattel stärken können.
  • Auf Ihren Wunsch stellen wir Ihr Fahrrad optimal ein und rüsten es so nach, dass Sie ein neues Fahrgefühl erleben werden.
Oder wir unterbreiten Ihnen passende Alternativen aus unserem reichhaltigen Warensortiment, selbstverständlich mit dem gewöhnten Service unseres Hauses, individuelle Montage in unserer Meisterwerkstatt und der Möglichkeit zu ausgiebigen Probefahrten.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Technik und Augenmaß

Mit einer ausgewogenen Kombination aus modernster Technik und geschultem Blick bringen wir die Technik mit dem Menschen in Einklang, und nicht andersherum.

Auf einem speziellen Simulationsrahmen beobachten wir Ihre Körperhaltung und können das Zweirad so lange optimieren, bis Sie ihren perfekten Fahrkomfort erreicht haben.

Sie werden den Unterschied kennen lernen, probieren Sie es aus.

s

Gesundheitsrisiken

Wichtig: Unsere Beratung ersetzt keine ärztliche Diagnose. Wir betrachten ausschließlich die technischen Aspekte und ihre Wirkung auf den Menschen. Dabei setzen wir voraus, dass Sie bei allgemein guter Gesundheit sind. Sollten Sie Leiden im Bereich des Bewegungsapparats haben, klären Sie bitte vor einer Ergonomieberatung etwaige Risiken mit Ihrem Arzt bzw. Facharzt ab.